Rundtische mit Schneckentrieb RT1 Dieser vielseitig einsetzbare Präzisions-Rundtisch ist in den Baugrößen 300 mm und 400 mm Drehtellerdurchmesser lieferbar. Der Drehteller ist durch ein vorgespanntes Wälzlager gelagert. Dies ermöglicht eine hohe Momentensteifigkeit im radialen und axialen Bereich sowie freie Positionierbarkeit bei geringen Reibmomenten. Der Antrieb erfolgt wahlweise durch...

Rundtische mit Schneckentrieb RT1

Downloads

Unsere Kataloge und CAD-Daten können Sie nach einer einmaligen Registrierung kostenlos herunterladen.

» Anmeldung / Registrierung

Rundtische mit Schneckentrieb RT1

Dieser vielseitig einsetzbare Präzisions-Rundtisch ist in den Baugrößen 300 mm und 400 mm Drehtellerdurchmesser lieferbar. Der Drehteller ist durch ein vorgespanntes Wälzlager gelagert. Dies ermöglicht eine hohe Momentensteifigkeit im radialen und axialen Bereich sowie freie Positionierbarkeit bei geringen Reibmomenten. Der Antrieb erfolgt wahlweise durch Schritt- oder AC-Servomotoren über eine gehärtete und geschliffene Präzisionsschnecke mit einem Schneckenrad aus Bronze. Der Rundtisch ist horizontal und vertikal einsetzbar durch Standard-Bohrbilder und Anschraubflächen.

Einsatzmöglichkeiten Montagetechnik, Mess- u. Prüfautomaten, Laserbeschriften, Schweißen, Schneiden sowie allgemeiner Sondermaschinenbau. Die Standard-Durchlichtöffnung kann für optische Systeme oder zur Durchführung von Kabeln o. ä. verwendet werden.
Antrieb Schneckentrieb i=72:1 mit einfacher, maßorientierter Spieleinstellung. Flansch und Kupplung stehen für alle gängigen Schritt- und Servomotoren zur Verfügung (Motoren sind nicht im Lieferumfang enthalten, gerne bieten wir passende Motoren an).
Werkstoff RT1A 300 / 400 Gehäuse und Drehteller: Aluminium schwarz anodisiert oder Grauguss, Option: Gehäuseoberfläche farbig lackiert.
Schutzart Schutzart IP 50 (Andere Schutzarten auf Anfrage) 
Umgebungstemperatur Zulässige Umgebungstemperatur am Betriebsort: +10 °C bis +40 °C
Lager Präzisions-Wälzlager mit hohen Momentsteifigkeiten, Rundlauf und Plangenauigkeit. Höhere Rundlauf- und Plangenauigkeit auf Anfrage.
Schmierung Bei Eingangsdrehzahlen ≤3000 und ED ≤20% Lebensdauerschmierung.
Dauerbetrieb und hochdynamische Anwendungen auf Anfrage.
Optionen Sperrluftanschluss, Einsatz Temperaturbereich -40 °C bis +80 °C, Einsatz im Vakuum bis 10-6 mbar, Endschalter zur Eingrenzung des Fahrbereichs, PNP-Öffner, Referenzpunkt am Drehteller, PNP-Schließer
Zuletzt angesehen