Der Maschinenaufbau mit massiver Grundplatte ist sehr kompakt und stabil. Im Maschinengehäuse sind alle notwendigen Komponenten integriert: Mechanische Achsen, Pneumatik-Komponenten, Steuerung mit Antriebselektronik und angebautem 12“- Touchdisplay. Die F-Decor 305 kann je nach gewünschter Ausführung Dekormuster wie Perlierungen, Côtes de Genève, Soleillage, Gravuren oder Zierfräsungen auf...

Oberflächenbearbeitungsmaschine F-Decor 305

Downloads

Unsere Kataloge und CAD-Daten können Sie nach einer einmaligen Registrierung kostenlos herunterladen.

» Anmeldung / Registrierung

Der Maschinenaufbau mit massiver Grundplatte ist sehr kompakt und stabil. Im Maschinengehäuse sind alle notwendigen Komponenten integriert: Mechanische Achsen, Pneumatik-Komponenten, Steuerung mit Antriebselektronik und angebautem 12“- Touchdisplay. Die F-Decor 305 kann je nach gewünschter Ausführung Dekormuster wie Perlierungen, Côtes de Genève, Soleillage, Gravuren oder Zierfräsungen auf mechanischen Uhrenteilen herstellen. Die Maschine garantiert höchste Präzision bei gleichzeitig hoher Produktivität.
Die F-Decor 305 wird anschlussfertig mit wahlweise 1 oder 2 Arbeitsspindeln geliefert.

Die Vorteile im Einzelnen:

Flexibles Multitalent: Optimiert für die Herstellung von Perlierungen, Cotes de Geneve, Soleillage (Sonnenschliff), Collimaconage, Gravuren, Zierfräsungen.
Wie von Hand: Stufenlos einstellbarer Schleifdruck. Die Perlierung ist dadurch von einer manuell gefertigten nicht zu unterscheiden.
Saubere Kanten: Bestes Schliffbild, auch an den Rändern und Kanten. Kein zusätzlicher Werkzeugverschleiß bei Bearbeitungen an Rändern und auf kleinen Brücken durch variablen Schleifdruck.
Schneller-Werkzeug-Wechsel: Das Wechselsystem ermöglicht ein Wechseln der Bearbeitungsspindeln und die Ausführung aller Bearbeitungen auf einer Maschine.
Grosser Werkzeug-Speicher: Das große Cratex-Reservoir reicht für eine genügend große Anzahl von bis zu 160 mm langen Schleifstiften. Der regulierbare Schleifdruck reduziert den Werkzeugverschleiß auf ein absolutes Minimum.
Beste Zugangsmöglichkeiten: Die schwenkbare Schutzhaube mit Sicherheitsgitter ermöglicht optimale Zugänglichkeit und einfache Werkstückhandhabung.
Fünf Achsen:  Mit bis zu fünf interpolierenden Achsen stehen ihnen alle Bearbeitungsmöglichkeiten offen.
Zwei Spindeln: Für höchste Produktivität und dadurch Halbierung der Bearbeitungszeiten gibt es die F-Decor 305 auch in Doppelspindelausführung.
Großer Arbeitsbereich: Die F-Decor 305 verfügt über einen großzügig bemessenen Arbeitsbereich von (X / Y / Z) 250 x 150 x 56 mm mit dennoch kompakter Maschinenabmessung.
Zuletzt angesehen